Home
/
motorrad
/
a1-motorradführerschein

A1 - Motorradführerschein

Der kleine Motorradführerschein.
Ab 16 geht’s los: Mit dem Motorradführerschein Klasse A1 fährst Du Krafträder mit einem Hubraum von bis zu 125 cm3 und einer Motorleistung von bis zu 11 kW. Du bist lieber mit dem Dreirad unterwegs? Kein Ding: Dreirädrige KFZ mit einer Leistung von max. 15 kW gehen auch. Und das alles mit dem umfassenden Know-How unserer DriveX Motorrad-Profis. Für maximale Sicherheit und Fahrvergnügen.
A1

VoraussetzungeN

Jetzt buchen
vorteile

1A Vorteile mit A1 – bei DRIVE X:

schnell:
Theorie in 7 Tagen
Schneller:
Auch als Intensivkurs in 10 Tagen möglich.
Sicher:
Von Motorradfahrern für Motorradfahrer.
Professionell:
Bike 2 Bike Ausbildung.
Übersichtlich:
Keine Fahrstunde zu viel mit der DRIVE X Ausbildungscard.
Nah:
Motorrad-Stützpunkt in Bogenhausen.
Praktisch:
Mit eigenem Übungsplatz und Umkleiden. Bei Bedarf stellen wir dir das Equipment.
Wenn Du Fragen hast: Ruf uns an
089 44 88 555
Oder schreib uns:
hello@fahrschule-drivex.com
Komm vorbei!
zufrieden

zufrieden? Dann sind wir es auch!

„Ich war am Anfang mega unsicher, aber mein Fahrlehrer hat mir alles Schritt für Schritt erklärt.“ Franzi, 17
„Man merkt, dass die Sicherheit an erster Stelle steht.“ Andreas, 16
„Cool, von Leuten zu lernen, die das nicht nur im Beruf sondern auch in der Freizeit machen.“ Caro, 16
„Die Zeit ging echt schnell vorbei, vor allem die Theorie.“ Juri, 18
Ablauf

So kommst du sicher ans Ziel:

1
Buche deinen theorieintensivkurs.
Buche den für dich passenden Motorradführerschein Klasse A1 Kurs – Online oder bei uns vor Ort.
Jetzt buchen!
2
Beantrage deinen Führerschein bei der Führerscheinstelle.
  • Dafür brauchst Du:
  • Die Bestätigung deiner Fahrschule. (Unsere Fahrschulnummer: 10447)
  • Ein biometrisches Passbild.
  • Deinen Reisepass oder Personalausweis.
  • Das Ergebnis eines Sehtests beim Optiker. (Nicht älter als 2 Jahre.)
  • Den Nachweis über einen erfolgreich abgeschlossenen Erste-Hilfe-Kurs.
3
Schließe deinen theoretischen Teil mit der bestandenen Theorieprüfung ab
  • 16 x 90 min Theorie
    (10x Basisunterricht, 4x Motorradunterricht)
  • Bei Erweiterung: 6 x 90 min Theorie
    (2x Basisunterricht, 4x Motorradunterricht)
4
Starte beim Fahren durch!
Mit uns machst Du nur so viele Fahrstunden wie Du tatsächlich benötigst – versprochen!
  • Übungsstunden: Grundfahraufgaben und das sichere Beherrschen des Motorrads.
  • Die tatsächliche Anzahl hängt von deiner bisherigen Erfahrung und deinem Geschick ab.
  • Gesetzlich sind 5 Sonderfahrten vorgeschrieben:
  • 5 x 45 Minuten Überlandfahrt
  • 4 x 45 Minuten Autobahnfahrt und
  • 3 x 45 Minuten Nachtfahrt
5
DEr tag der wahrheit.
Praktische Prüfung bestehen und deinen Führerschein in den Händen halten
Spar dir unnötige Wartezeiten und buche einfach schon vorab einen Online-Termin bei der Führerscheinstelle. So hältst Du deinen
Motorradführerschein Klasse A1 noch schneller in den Händen.
Zur Führerscheinstelle

Was dich erwartet?

Auf jeden Fall keine Fahrstunde zu viel.
Mit uns machst Du nur so viele Fahrstunden wie Du tatsächlich benötigst – versprochen!
Hier siehst Du, was deine Ausbildung alles beinhaltet:

Wenn Du Fragen hast:

Wir sind für dich da

089 44 88 555
Oder schreib uns:
hello@fahrschule-drivex.com

motorrad-fahrschein-muenchenmotorrad-fahrschein-muenchen
preis

Das macht dann wie viel?

Um dir ein Gefühl für den Preis zu geben, haben wir in diesem Beispiel mit unserer durchschnittlichen Stundenanzahl aus 2020 beim Motorradführerschein Klasse A1 kalkuliert.
Grundbetrag (Aufwendung der Fahrschule + Theorie Intensivkurs):  
399 €
E-Learning Software:
 89 €
20 normale Fahrstunden (69 €):
 1380 €
12 gesetzlich vorgeschriebene Sonderfahrten (79 €):
  948 €
Eine theoretische Prüfung:   
95 €
Eine praktische Prüfung:     
 229 €
Macht zusammen:  
3.140 €

Hinweis:
Alle Preise inklusive MwSt. Fahrstunden werden zu 45 Minuten kalkuliert. Jede weitere Fahrstunde kostet 65 €. Exklusive TÜV-Gebühren bei theoretischer und praktischer Prüfung).
Es handelt sich hierbei um ein Preisbeispiel.
Die tatsächlichen Kosten können abweichen.

Jetzt Buchen!
FAQ

Fragen zum Motorradführerschein Klasse A1

Was darf man mit dem Motorradführerschein Klasse A1 überhaupt fahren?

Der kleine Motorradführerschein.
Mit dem A1 Führerschein darf man ein maximal 15 PS  (11 kW) starkes Motorrad oder Motorroller fahren.  
Das Motorrad oder der Motorroller (mit und ohne Beiwagen) darf mit maximal 125 cm³ Hubraum ausgewiesen sein. Das Verhältnis zwischen Fahrzeug und Eigengewicht darf dabei maximal 0,1 kW/kg sein.
Die Höchstgeschwindigkeit beträgt in Normalfall zwischen 90 und 100 km/h.

Was ist der Unterschied zwischen dem A1 Führerschein und dem A2 Führerschein?

Der Unterschied liegt vor allem im Mindestalter (A1: 16 Jahre und A2: 18 Jahre) und der maximalen Leistung, die beim A1 15 PS (11 kW) und beim A2 48 PS (35 kW) beträgt.
Der A1 Motorradführerschein ist der kleinste Motorradführerschein, der A2 die mittlere Stufe.

Was ist der Unterschied zwischen dem A1 und dem B 196 Führerschein?

Der A1 Motorradführerschein ist ein vollwertiger Motorradführerschein, der sowohl im Inland sowie im Ausland Gültigkeit besitzt.
Sobald man die Voraussetzungen für die Erweiterung auf eine größere Motorradklasse (Besitz mindestens 2 Jahre, Mindestalter erfüllt) erfüllt, kann man ohne theoretische Prüfung und ohne weitere Ausbildungspflicht den Führerschein erweitern.
Dies ist beim B196 Motorradführerschein nicht möglich. Hier müsste man eine komplette Ausbildung (inklusive theoretischer und praktischer Prüfung) machen, um den nächstgrößeren Motorradführerschein machen zu können.

Was benötigst Du für die Ausbildung bei DriveX?

Sowohl während der Fahrstunden, als auch während der praktischen Prüfung ist das Tragen einer vollständigen Schutzkleidung zwingend erforderlich.
Diese besteht aus:
DriveX stellt dir an unserem Motorradstandort in Bogenhausen kostenlos Schutzkleidung zur Verfügung. Du kannst natürlich gerne auch deine eigene Schutzkleidung für die Fahrstunden und die Prüfung benutzen und sie bequem in unseren abschließbaren Spinds zwischenparken.

Wie läuft die praktische Prüfung ab und wie lange dauert diese?

Die praktische Prüfung beinhaltet neben dem Fahren innerorts, das Fahren Außerorts sowie die klassenspezifischen Grundfahraufgaben - diese sind bei Motorrad:
Rund um den Autoführerschein:

Mit dem Auto Unabhängigkeit er-fahren. Ob mit oder ohne Anhänger.

Mehr erfahren
Alles zum Motorrad-führerschein:

Entdecke die Welt auf 2 Rädern. Sicher, umfassend und mit viel Spaß.

Mehr erfahren
Führerscheine für Bus und LKW.

Alles, was Berufskraftfahrer brauchen. Wir bringen euch weiter.

Mehr erfahren
Unser Angebot an Seminaren:

Von Punkteabbau bis Wissensaufbau. Wir sind für euch da!

Mehr erfahren